Autorenarchiv

codetalks2016-bannerDie Code.Talks 2016. Hamburgs großer Kongress in Sachen Web- und Mobile-Development fand in diesem Jahr erstmalig in den Räumen von Kampnagel statt. Nach den Jahren im Cinemaxx Dammtor Hamburg als Veranstaltungsort, musste man sich zu beginn des diesjährigen Kongresses erst an die neue Location gewöhnen und sich neu orientieren. Auch sprachlich hatte sich etwas verändert, der größte Teil der Talks wurde dieses mal auf Englisch gehalten. In Sachen kulinarischer Begleitung blieb es aber beim Alten: Zu dem leckeren Catering gesellten sich die schon zum Standard gewordenen Nachos und Popcorn. mehr zum Thema >

Vom 11. – 15. April 2016 fand dieses Jahr die UX Poland in Warschau/Polen statt. Diese Veranstaltung ist eine der größten Konferenzen über User Experience und User Experience Design in Europa. Hier kommen Menschen aus aller Welt zusammen, um sich über neue Trends und Methoden in den Bereichen User Experience und Human centered design auszutauschen und zu diskutieren.

mehr zum Thema >

Verfasst von am 03. September 2015

Sicheres Surfen für Kids

Das Netz ist nach den Zahlen der aktuellen KidsVA 2015 längst im Alltag der Kinder angekommen und wird immer stärker auch von der jungen Zielgruppe (6–10 Jahre) genutzt. Das ist gut so. Denn Medienkompetenz ist eine elementare Schlüsselkompetenz unserer digitalen Gesellschaft. Damit Kinder den Umgang mit Medien lernen und das Internet sinnvoll nutzen können, brauchen sie jedoch eigene, sichere Angebote mit altersgerechten und zugleich interessanten Inhalten. Wir haben ein Content Management System (CMS) entwickelt, das speziell auf die Bedürfnisse der Kids eingeht und Sicherheitslücken schließt.

mehr zum Thema >

Vom 7. bis 11. Juni fand in Berlin bereits zum 9. Mal die, in der deutschsprachigen Webszene, beliebte Webinale statt. 5 Tage lang trafen sich rund 1200 Interessierte – Designer, Developer und andere Digitalwerker zum Austausch ihrer Praxiserfahrungen im Bereich Webdesign, Interfaces und Fragen zur digitalen Wirtschaft.

In über 80 Sessions und Keynotes, Special Days und Power-Workshops gaben mehr als 90 Experten und Trendsetter ihr Wissen an die Teilnehmer weiter.

Für mich war es die zweite Teilnahme an der Konferenz, die dieses Jahr erneut ein breites Spektrum an Themen behandelte. Angefangen von den aktuellsten Trends über praxistaugliches Wissen für erfolgreiche Web- und Mobile-Projekte bis hin zu visionären Zukunftstrends.

Alle Themen waren spannend, wenn auch manchmal etwas allgemein gehalten.

mehr zum Thema >